Welten. đŸŒ»

Liegen zwischen uns.

Zumindest fĂŒhlt es sich so an.

Wie kommt das?

War das schon immer so?

Sind wir so verschieden?

Ich weiß es nicht mehr.

Ich weiß gar nichts mehr.

đŸŒ»